Für dich und andere Frauen.
In der App haben wir die Möglichkeit vorgesehen, ein Abonnement zu kaufen, das dir Zugang zu zusätzlichen Optionen verschafft. Einerseits kannst du Wissen von Spezialisten und nützliche Funktionen in Anspruch nehmen, und zum anderen nimmst du an unserem Projekt als ein Teil der iYoni – Gemeinschaft teil.

Was hast du davon?

Du bekommst Ratschläge und Hinweise von Experten

Es liegt uns daran, dass du bei deinen Bemühungen um Schwangerschaft und deiner Sorge um die Fruchtbarkeit Wissen von Spezialisten in Anspruch nehmen kannst, die sich seit vielen Jahren mit der Fortpflanzungsmedizin beschäftigen. Zur Zusammenarbeit haben wir renommierte Ärzte und Professoren eingeladen, die die App bei jedem Schritt und Tritt sachlich und inhaltlich unterstützten.

Zusätzliche Empfehlungen in den Zyklusberichten

In den Zyklusberichten, die zum Ende des Zyklus angezeigt werden, findest du in der Option PRO, außer der Zusammenfassung der Statistiken zu jedem der für die Fruchtbarkeit wichtigen Bereichen, zusätzliche Anregungen, wie dein Lebensstil und deine Vorgehensweise zu modifizieren sind, damit es noch mehr deiner Gesundheit zugutekommt.

Möglichkeit zu überprüfen, was
die Untersuchungsbefunde zu bedeuten haben

Möchtest du erfahren, was die Befunde der einzelnen Untersuchungen von dir und deinem Partner zu bedeuten haben, kannst du das im Rahmen der Option PRO machen. Experten sagen vor, wie sie die einzelnen Parameter sehen und worauf sie achten würden.

Informationen über deine Fruchtbarkeit auf Grundlage der Gesundheitsfragebögen

Nachdem du zusätzliche Informationen über deine Gesundheit, Kranken- und Familiengeschichte geliefert hast, kannst du individuelle Empfehlungen und Anregungen erhalten, was zu machen ist, damit deine Chancen Mama zu werden, erhöht werden. Dadurch wirst du deine kostbare Zeit sparen und die Kosten reduzieren können, die mit nicht adäquaten Vorgehensweisen und unnötigen Arztbesuchen verbunden sind.

Du teilst mit deinem Partner Informationen über den Zyklus

Im Rahmen der Option PRO führen wir auch Funktionen ein, die dich bei der Kommunikation mit deinem Partner unterstützen werden. Wir wissen, dass der Alltagsstress, Spannungen, verschiedene Lebensumstände, darunter auch diese mit dem Warten auf ersehnte Schwangerschaft verbundenen sind, eine Beziehung belasten können. Nicht immer ist es leicht, Informationen über die fruchtbaren Tage, über die Zeit, in der du dich schlechter fühlen kannst oder im Gegenteil – wenn du Lust auf gemeinsame Augenblicke hast, mitzuteilen.

Dabei können dir die durch die App verschickten Mitteilungen helfen, die du frei wählen kannst. Dadurch wird dein Geliebter erfahren, wann ein romantischer Abend einzuplanen ist, und wann es besser ist, dass er dich unterstützt und dir Zeit für dich lässt.

Die Partnerfunktion planen wir so intensiv zu entwickeln, dass sie dich noch wirksamer dabei unterstützt, dich darum zu kümmern, dass deine Beziehung und die Temperatur der Gefühle gut sind.

Du unterstützt die Entwicklung der App, wissenschaftliche Forschung
und gesellschaftliche Ziele:

50%

investieren wir in die Entwicklung von neuen Funktionen und Optionen für weitere Frauengruppen

20%
bestimmen wir für das Engagement in wissenschaftliche Projekte
10%

nutzen wir, um Frauen in ärmeren Weltregionen zu unterstützen

Nur 20% sind unsere laufenden mit der Instandhaltung
der App verbundenen Kosten.

Du hilfst dabei, iYoni weiterzuentwickeln

Stets fügen wir neue Funktionalitäten hinzu, wir vervollkommnen Algorithmen und engagieren weitere Experten für die Zusammenarbeit. Wir wollen für dich und andere Frauen in der ganzen Welt immer besser sein. Wir sind am Anfang dieses Weges und wir laden dich dazu ein, uns auf diesem Wege zu begleiten. Lass uns wissen, was du von der App hältst und wie wir sie verbessern können. Zeig Verständnis für eventuelle Unvollkommenheiten.

Wir arbeiten an der App und alle angemeldeten Bemerkungen nehmen wir sehr ernst. Bei jeder Aktualisierung bemühen wir uns dir einen Mehrwert zu geben, und dank der Einnahmen aus den Abonnements können wir in die Entwicklung investieren.

Mit dem Kauf der Option PRO leistest du einen Beitrag zu unserer Arbeit an der Schaffung eines noch präziseren und wirksameren Werkzeugs. In der nächsten Zeit planen wir eine Entwicklung von zusätzlichen Optionen für:
  • Paare, die in ihrer Beziehung Schwierigkeiten erfahren
  • Frauen, die wegen Unfruchtbarkeit leiden
  • Frauen, die der Schwangerschaft vorbeugen wollen
  • Frauen kurz vor der und während der Menopause.
girls

Du unterstützt wissenschaftliche Forschung

iYoni ist ein Projekt mit Mission. Unsere App ist mit dem Gedanken entstanden, Frauen zu unterstützen, die sich um Fruchtbarkeit kümmern und um Schwangerschaft bemühen. Wir haben sie gemeinsam mit den Ärzten und Liebhabern von neuesten Technologien geschaffen – um unser Wissen mit diesen Frauen zu teilen und Gesundheit fördern zu helfen.

Ein Fünftel der Einnahmen von den Abonnements bestimmen wir für wissenschaftliche Forschung. Wir glauben, dass neues Wissen auf Vorteile für Frauen, ihre Familien und die ganze Gesellschaft umgelegt werden kann. Wir führen eigene Projekte (indem wir anonymisierte Daten von der App analysieren) durch und auch in der Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Zentren und gesellschaftlichen Organisationen.

Zurzeit arbeiten wir mit der Medizinischen Universität in Poznań zusammen und führen zusammen mit der Stiftung Polnische Liga gegen den Krebs eine Studie mit dem Ziel durch, die Fruchtbarkeit der an der Krebskrankheit leidenden Frauen zu untersuchen. Dabei geht es darum, die Mechanismen und Verknüpfungen besser kennenzulernen und bei Gelegenheit das Wissen über die Möglichkeit, Fruchtbarkeit während der Therapie zu sichern, zu verbreiten.

Du engagierst dich in soziale Projekte

Wir möchten, dass Fachhilfe und –wissen unter die „Strohdächer” gelangt, egal wo man wohnt, welcher Nationalität man ist und welchen Vermögensstatus man hat und abgesehen von den politischen Bedingungen. Deswegen investieren wir in Maßnahmen, die gestatten, dass die App für Frauen in den ärmsten Weltregionen zugänglich ist.

Ein Zehntel der Einnahmen von den Abonnements bestimmen wir für die Übersetzung der Inhalte in Sprachen, die in Regionen mit schwierigster ökonomischer Situation vorherrschen. Wir möchten uns auf afrikanische und asiatische Länder dort konzentrieren, wo das Bewusstsein bezüglich der Gesundheit am geringsten und der Zugang zu medizinischer Fürsorge am meistens erschwert ist.

Wir haben die Zusammenarbeit mit den Ärzten und gesellschaftlichen Organisationen, die in Afrika tätig sind, aufgenommen. Aller erst planen wir die Übersetzung der App in die Sprache Suahili. Als Pilotprojekt machen wir unsere Lösung Frauen in Tansania, die von unseren Partnern betreut werden, zugänglich. Schritt für Schritt werden wir die App auch in solchen anderen Ländern populär machen wie Kenia, Demokratische Republik Kongo oder Uganda.
african woman


Kümmere dich um
die Fruchtbarkeit
mit iYoni